DHL Tracking – Was ist das eigentlich?

Wie groß ist der Anbieter, welche Besonderheiten gibt es?

Der Versand durch DHL erfolgt preiswert, schnell und zuverlässig zu innerdeutschen Adressen und in 210 Länder weltweit. Allein in Deutschland betreibt die DHL über 20.000 Filialen und Verkaufsstellen. Darüber hinaus stehen Privat- und Geschäftskunden 2.500 Packstationen sowie 1.000 Paketboxen zur Verfügung.

DHL Tracking für Pakete und Päckchen

Wie sind die Lieferzeiten und wie sieht es mit der Zustellung am Wochenende aus?

Die mit DHL versendete Pakete und Päckchen kommen innerhalb Deutschlands bereits einen Tag nach ihrer Absendung an. Internationale Zustellungen dauern etwas länger, die Zeiten unterscheiden sich nach den Zielländern. Eilige Sendungen erreichen jedoch weltweit innerhalb von 48 Stunden auch an Wochenenden ihre Empfänger. Damit Kunden immer über den aktuellen Versandstatus informiert sind, können sie ihre Pakete, Päckchen oder Expresssendungen anhand der dazugehörigen Sendungsnummern online verfolgen.

Wie ist eine Sendungsnummer aufgebaut? Was muss man beachten?

Die Sendungsnummer besteht aus einer Kombination von 10 bis 39 Zahlen und Buchstaben und ist unter anderem auf den Paketlabels ersichtlich. Mit diesen Kombinationen können Sendungen über die einzelnen Zwischenstationen bis zu ihren Zielen verfolgt werden.

Wo ist die Sendungsnummer zu ersichtlich?

Die Sendungsnummer ist auf den Einlieferungsbelegen der Packstationen und der Filialen vermerkt, daher sollten diese Quittungen sorgfältig aufbewahrt werden. Bei internationalen Expresssendungen erfolgt die DHL Sendungsverfolgung mit der sogenannten Airway Bill, das ist eine zehnstellige Sendungsnummer. Auf nationalen und internationalen Frachtbriefen sind auf den Licence Plates zehn bis zwanzigstellige Sendungsnummern ersichtlich.

Welche Möglichkeiten gibt es, wenn eine Sendung verloren gegangen ist?

Alle Sendungen von DHL lassen sich durch die Sendungsnummern bis zu den Empfängern verfolgen. Dass dabei ein Paket oder Päckchen nicht sein Ziel erreicht, gehört in den Bereich seltener Ausnahmen. In diesem Fall empfiehlt sich der Nachforschungsauftrag, er kann bequem von der DHL-Webseite heruntergeladen, ausgefüllt und an das DHL-Service-Center geschickt werden. Auch wenn die Sendungsnummer nicht mehr auffindbar sein sollte, bemüht sich DHL um Wiederauffindung, doch sind die Chancen in diesem Fall deutlich geringer.

DHL Tracking für Briefe der Deutschen Post – PRIO Brief

Ein neues Pordukt bei der Deutschen Post ab Februar 2017: „PRIO“ Brief (Express + Einwurf-Einschreiben) für nur +0,90€. Mit der Zusatzleistung PRIO bietet die Post eine prioritäre Behandlung inklusive einer Sendungsverfolgung bei nationalen Briefen und Postkarten an. Dadurch wird Ihre Sendung mit einer höheren Wahrscheinlichkeit bereits einen Tag nach Einlieferung beim Empfänger ankommen, alledings gibt es keine Laufzeitgarantie und keine Haftung für die Sendung bzw. den Sendungsinhalt.

DHL Tracking Sendungsverfolgung

PRIO Brief mit Tracking-Code zur DHL Sendungsverfolgung

Über die Online-Sendungsverfolgung können Sie den Status Ihres Briefs jederzeit abfragen.

Das Post Porto kann durch den Einsatz des easyNova Druckertreibers bei Geschäftskunden deutlich sinken:

ePost Briefporto tracking

optimierter Versand eines Standardbriefs per e-Post